DIGITAL HEALTHCARE


Wir schaffen den Sprung mit Ihnen
in eine sichere digitale Welt

IHR FOKUS LIEGT AUF DEM PATIENT – UNSERER LIEGT BEI IHNEN

Damit das Fachpersonal in Krankenhäusern und Kliniken sowie niedergelassene Ärzte effizienter und zeitsparender arbeiten können – schaffen wir den optimalen Service als Plattform Ihrer Kommunikation sowie Koordination.

ERGEBNISORIENTIERTE INTERAKTION JETZT AUCH IM MEDIZINISCHEN BEREICH

Unsere Vorsätze sind es die analogen Arbeitsabläufe mit Hilfe von digitalen innovativen Technologien zu revolutionieren und dabei den gesetzten Standard von Sicherheit und Qualität beizubehalten sowie weiter zu optimieren. Ärzte und medizinisches Fachpersonal sollen endlich grenzenübergreifend, effizienter und zeiteinsparender mit sowie untereinander arbeiten können. Daher verfolgt comjoo folgende Ziele: 

Flächendeckende Verfügbarkeit von standardisierten Diensten 

Integration in medizinischen Fachgebieten und Anwenderfällen 

Realisierung von Qualitäts-, Effizienz-, Kostenpotenzial

Direkter Austausch zwischen Patienten und Ärzten 

Vernetzung von Ärzten und medizinischem Fachpersonal 

Einfache Integration in bestehende medizinische IT-Systeme 

VORTEILE VON COMJOO IM MEDIZINISCHEN ARBEITSUMFELD

  • Übermittlung und problemlose Integration von medizinisch relevanten Daten 
  • Optimale Nutzung von Webdiensten über jeden Browser
  • Unkomplizierte Vernetzung mit Kollegen
  • Ortsunabhängige Konferenzschaltungen mit Ärzten und Patienten
  • Terminkoordination
  • Teilen, Speichern und Schreiben von klinikrelevanten Formularen
  • individuelle Anpassung an das medizinische Arbeitsumfeld (Scopes)

KONSISTENTES ANGEBOT VON COMJOO 

  • Oberfläche für vertrauensvolle und produktive Interaktion und Kommunikation zwischen Menschen
  • Unterstützung von wiederkehrenden Abläufen in der vernetzten medizinischen Arbeitswelt
  • Bereitstellung von Mehrwertdiensten für Ärzte und Patienten
  • Integration von beliebigen Applikationen und Diensten

GELUNGENE KOMMUNIKATION IM GESUNDHEITSSEKTOR SCHAFFT ENDLICH MEHRWERT FÜR ARZT UND PATIENT

Kommunikation ist neben den Fachkenntnissen eine sehr wichtige alltägliche Funktion eines jeden Arztes. Nur durch Kommunikation kann ein Arzt Informationen mit einem Patienten oder auch mit Kollegen austauschen. Demnach produziert Kommunikation wichtige Ergebnisse in ganz alltäglichen Arbeitsabläufen, die für einen Patienten lebensrettend sein können.

comjoo passt Kommunikationsfunktionen an, um sie besser zugänglich zu machen, ein reibungsloses Nutzungserlebnis zu bieten und dabei zu unterstützen, dass auch durch die Verwendung von neuartigen digitalen Technologien Sicherheit und Vertrauen weiterhin wichtigster Standard im Umgang mit patientenrelevanten Daten bleiben. 

MEDICAL SCOPES

Für einen effizienteren Arbeitsalltag bei Ärzten hat comjoo die individuellen Medical Scopes entwickelt. Diese sind speziell für das jeweilige Arbeitsumfeld erstellt worden. Direkte Kontaktaufnahmen zu anderen Ärzten, wichtige Formularfunktionen oder Patientenanmeldungen bzw. -überweisungen sind nur einige der relevanten Bestandteile individueller Scopes. Auch hier steht die Zeitersparnis und das ergebnisorientierte Arbeiten im Vordergrund. Unter anderem werden aktuell die Scopes Tumorboard, Televisite und Telepathologie in deutschen Krankenhäusern und Kliniken verwendet und bereichern den Alltag von Ärzten und Patienten. 

Klinkum Ernst von Bergmann
Klinik der Vollversorgung mit Leuchtturmfunktion

Die Klinikgruppe Ernst von Bergmann mit mehreren Häusern an unterschiedlichen Standorten in ganz Deutschland hat für eine bessere Vernetzung und Kommunikation untereinander eine einheitliche Telemedizin Lösung gesucht. Dabei sollten sehr schnell Potentiale durch effizientere Kommunikationsprozesse, eine Zentralisierung von Expertenwissen und die reibungslose Verzahnung mit weiteren externen Dienstleistern erreicht werden können.

Mit der Einführung des digitalen Arbeitsplatzes von comjoo in die Klinikgruppe wird die interne Kommunikation unter Kollegen seitdem immer effizienter. Ein wichtiges Einsatzgebiet ist zudem die hochauflösende Übermittlung von Röntgenbildern in Tumorkonferenzen. Diese Anwendung wird gemeinsam mit anderen Krankenhäusern in der Region verwendet. In ländlichen Standorten können behandelnde Ärzte auf das medizinische Spezialwissen der Fachärzte in der Zentralklinik zugreifen. Ärzte im Zuweisernetz der Klinik erhalten die Möglichkeit der besonders hochwertigen Kommunikation mit den behandelnden Ärzten. Gleichzeitig werden Prozesse der Patientenüberweisung und der Arztbriefkommunikation unterstützt.

Charité Universitätsmedizin Berlin
Heilen und Helfen gehören neben Forschen und Lehren zu den wichtigsten Aufgaben des Klinikums

Die Charité zählt zu den größten Universitätskliniken Europas und arbeitet seit Beginn 2017 gemeinsam mit comjoo an der Förderung einer besseren Kommunikation und Interaktion zwischen Ärzten und Patienten. Zusammen mit der medizinischen Klinik für Nephrologie am Campus Charité Mitte wird an der digitalen Transformation und der intelligenten Verknüpfung entsprechender Kommunikationsfunktionen geforscht.

Mit der Umsetzung eines geplanten Projektes sollen niedrigschwellig anwendbare Interaktions- und Kommunikationsdienste zur universellen Anwendung über IT-Domänen hinweg zur Verfügung gestellt und mit bereits bestehenden Services verknüpft werden. Hierbei liegt der Fokus vor allem auf innovativen Diensten wie integrierter Echtzeitkommunikation in Sprache, Bild und Streaming. Das Projekt soll gegenüber bisherigen Telemedizin-Ansätzen insofern den Gesundheitssektor revolutionär prägen, als dass nicht nur die datentechnische Verknüpfung von IT-Systemen mit der Überwindung all ihrer Schnittstellenproblematiken und datenschutzrechtlichen Komplikationen im Vordergrund steht, sondern die möglichst einfache kommunikative und produktive Verknüpfung von Menschen über organisatorische Grenzen hinweg angestrebt wird. 

Weitere Informationen bezüglich des Projektes folgen in Kürze. Bei weiterem Interesse oder ähnlichen Anfragen, kontaktieren Sie uns gerne.

DACE
Digital Allround-Care Ecosystem